0 33 75 - 91 776 00 hallo@ambitop.de

Schöne Sommertage genießen

Die Pergola von Ambitop

Schöne Sommertage richtig genießen – das macht eine Pergola möglich.

Sie schafft mit einer lockeren Überdachung einen Raum im Freien. Als raumbildender Pfeiler- oder Säulengang war die Pergola schon in der Antike beliebt. Heute dienen Pergolen noch immer als Sonnenschutz, allerdings eher als lockere Überdachung für Terrassen oder Freisitze.

Wenn sie Fragen zum Thema Pergola und Beschattung haben, so zögern Sie nicht und fragen Sie uns. Für eine Beratung wählen Sie einfach Ihren Wunschtermin – wir freuen uns auf Sie!

Andreas Beck

Inhaber Ambitop Wildau

Seit 25 Jahren…

sorgt Ambitop für die richtige Beschattung unter Terrassenüberdachungen und in Wintergärten. Und weil das so ist, können Sie bei Ambitop sicher sein, dass wir sehr genau wissen, wie wir Ihnen ein angenehm schattiges Plätzchen bauen.

Vom ersten Gespräch an möchten wir Sie begeistern. Die Entscheidung für Ambitop soll bei Ihnen zu jeder Zeit das Gefühl hervorrufen, alles richtig gemacht zu haben. Und wir sind uns dabei unserer Verantwortung bewusst.

Wenden Sie sich mit Fragen jederzeit an uns – auch ausgefallene Wünsche lassen sich fast immer realisieren. Und das immer in der bekannten Top-Qualität von Ambitop.
Planen und realisieren Sie mit uns Ihr Projekt. Wir sind uns sicher: Sie werden glücklich sein, beim Bau Ihrer Pergola auf Ambitop gesetzt zu haben!

Die PERGOLA

Eine Pergola ist eher eine lockere Überdachung aus Markisenstoff. Pergolen können vielfältig verwendet werden.

Ob als schützender Baldachin über der Terrasse, im Laubengang, als Unterstand für Gartenmöbel und Feuerholz oder als Schattenspender für den Lieblingsplatz im Garten – die Pergola schafft einen wohnlichen Bereich im Außen.

Die Grundprofile sind identisch mit denen unserer Terrassendächer. An die Stelle der klassischen Dacheindeckung treten bei der Pergola jedoch unsere hochwertigen Markisenstoffe.

 

 

 

Die Besonderheiten

Zur Beschattung setzen wir hochwertige Stoffe ein, die zu 100% verrottungsfest sind. Dabei können Sie aus über 200 verschiedenen Stoffen wählen.

Im Gegensatz zu vielen Pergolen, die aus Holz gebaut werden, verwenden wir bei Ambitop hochwertige, pulverbeschichtete Aluminiumprofile, die auch für unsere Terrassenüberdachungen zum Einsatz kommen.

Damit sind unsere Pergolen leicht zu reinigen – und die Profile müssen nie gestrichen werden.

 

 

Schöner Sonnenschutz

Wenn die Sonne kräftig scheint, ist das an manchen Tagen schon fast etwas zu viel des Guten.

Eine schöne Pergola spendet Schatten an heißen Sommertagen und schafft so einen neuen Raum im Freien.

Optimal ist eine Pergola z.B. für die Beschattung eines Sitzbereichs auf Ihrer Terrasse.

Pergola von – Ambitop

Gespräch & PLANUNG

Offene Fragen? Ideen? Wünsche? Fragen Sie uns als Profi für Wintergärten in Berlin & Brandenburg. Beratung und Planung sind auch für uns wichtig. Denn nur so können wir sicherstellen, dass Sie als Kunde und wir als Dienstleister rundum zufrieden sind.

JETZT Kontakt aufnehmen!>

Beschattung mit System

Oft merkt man erst bei der regelmäßigen Nutzung, dass z.B. eine weitere Senkrechtmarkise oder ein zusätzliches Seitenteil sinnvoll wäre. Mit Ambitop kann dies bereits im Vorfeld besprochen, geplant und optional nachgerüstet werden. Lassen Sie sich durch uns beraten.

Service

Auch beim Service sorgen wir dafür, dass alles reibungslos läuft. Ob Wartung, Reparatur, Umbau oder Erweiterungswunsch – wir sind der Service-Profi für Sonnenschutz in Berlin & Brandenburg. Weitere Infos finden Sie direkt hier.

Zu unseren Services >

Über 200 Markisenstoffe

Sie haben die Auswahl aus über 200 verschiedenen Stoffen, um Ihren Sonnenschutz ganz nach Ihren Wünschen anpassen zu können.

Die verwendeten Stoffe erfüllen höchste Erwartungen, bieten eine maximale Qualtität und sind zu 100% verrottungsfest.

Und das Beste daran: Sie wählen für Ihre Pergola den Stoff Ihrer Wahl ganz ohne Aufpreis!

Sonnenschutz?  Ambitop!

Die Planung

Mit Ihnen zusammen planen und besprechen wir Ihren zukünftigen Sonnenschutz.

Ein Termin vor Ort ist für uns immer Teil des Auftrags.

Der Preis

Mit dem Angebot erhalten Sie einen Gesamtpreis, in dem alles enthalten ist.

So erhalten Sie ganz ohne Nachforderungen oder Zusatzkosten den perfekten Sonnenschutz.

Die Qualität

Ambitop setzt auf Spitzenqualität, hochwertige Aluminiumprofile mit Pulverbeschichtung & hochwertige Qualitätsstoffe für unsere Markisen in über 200 Farben.

Die Montage

Saubere Arbeit, hochwertiges Montagematerial und Werkzeug, besenreine Übergabe – Unsere Montage-Profis werden auch Sie begeistern!

"Wir wollen keine zufriedene Kunden – Wir wollen BEGEISTERTE Kunden"

Pergolen von Ambitop

Terrassendach-News | AMBITOP-BLOG

Weitere Beiträge und News direkt auf dem Ambitop-Blog →

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

JETZT Beratungstermin sichern.

Wir rufen Sie gerne zurück!

Ihr Name*

Ihre Rufnummer*

In der Zeit von - bis*

(*Pflichtfeld)

Datenschutzhinweis
Durch Ihre Kontaktaufnahme stimmen Sie zu, dass wir damit personenbezogene Daten erfassen und bearbeiten, wie es für die Erledigung erforderlich ist. Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Zur Datenschutzerklärung –>

Unser Team

Begeisterte Kunden gibt es nur, wenn auch das Team von Ambitop jeden Tag mit viel Spaß und Begeisterung die Wünsche unsere Kunden umsetzt.

Unsere Mitarbeiter

Das Team von Ambitop

Sabine & Andreas Beck

Inhaber Ambitop

Unsere Monteure

bei Ambitop

Kunden über UNS

„Zu Beginn möchten wir „Danke“ sagen. Danke, für ein Stück mehr Lebensqualität, welches uns durch dieses Terrassendach geschaffen wurde.
Es ist viel schöner, als wir es erwartete hatten. Es sieht nicht nur gut aus und erfüllt seinen praktischen Zweck, es wirkt obendrein sehr edel. Dieses Unternehmen macht seinem Namen alle Ehre „Top-Terrassendach“. Großen Dank auch an die Monteure.“

“Sehr beeindruckt hat uns die Montage durch das Team Stendorf, absolute Handwerkerprofis, die in einer ruhigen und sauberen Arbeit
das Terrassendach in nur 6 Stunden aufgebaut haben. Wir und unsere Nachbar haben uns überhaupt nicht gestört gefühlt.”

“Wer schon jemals Handwerker bei sich zu Hause hatte, dem sagen wir: Vergesst alles, so etwas habt Ihr noch nicht erlebt.
Wir glauben dies wirklich beurteilen zu können. Von hier aus  rufen wir dem Team Müller zu : Jungs Ihr seid Spitze!!!!! Die Firma weiterempfehlenswert! Das Produkt ist sehr sehr gut! Die Monteure begeisternd !”

“Wir sind von der Arbeitsweise des ausführenden Teams sehr angetan. Unaufgeregt, fachkundig, zielstrebig, sauber und gut miteinander
abgestimmt bewältigten sie den Kraftakt der Montage der Premiumline-Ambitop- Terassenüberdachung. Die folgenden Tage konnten wir sowohl bei Sonnenschein als auch bei Regen den verbesserten Gebrauch testen. Dank Euch Mitarbeitern!”

Pergolen – für neuen Wohlfühlraum im Freien

Eine Pergola ist ein beliebtes Mittel, um ohne großen baulichen Aufwand und ohne größeren Eingriff in den Stil eines Hauses neuen Wohlfühlraum an der frischen Luft zu erstellen. Am häufigsten werden Pergolen als Terrassenüberdachung genutzt, sodass bei starkem Sonneneinfall die Sitzecke überdacht werden kann. Doch auch auf dem Balkon oder sogar als Laubengang kann man Pergolen installieren, um eine leichte Überdachung einer offenen Fläche zu schaffen.

Was genau ist eine Garten-Pergola?

Eine klassische Pergola bezeichnete in der Antike einen Säulengang, der meist voneinander getrennte Gebäude eines Anwesens verband. Auch in späteren Jahrhunderten wurden solche Säulengänge oder Laubengänge gern gebaut.
Oft wurden sie mit Kletterpflanzen berankt, so dass beispielsweise mit Kletterrosen Rosenbögen bewachsene Pfade entstanden. Diesen Pergolen lag dann kein Säulengang im eigentlichen Sinne – also mit Steinsäulen – mehr zugrunde. Die tragende Konstruktion, das Gestell, war im Prinzip eine Rankhilfe. Noch heute werden beispielsweise an Zuwegen zu Häusern solche Pergolen bestehend aus Rankhilfe und Kletterpflanzen angelegt.
Eine moderne Pergola bezeichnet jedoch meist eine lockere Überdachung einer Terrasse mit Markisenstoff. Sie hat mit der klassischen Pergola eigentlich wenig gemein, außer, dass beide Formen natürlich dem Sonnenschutz dienen.

Was unterscheidet eine Pergola von Markise, Sonnensegel und Terrassendach?

Die Pergola ist einer Markise sehr ähnlich – und wird ja auch oft als Pergola-Markise bezeichnet. Beide Formen der Terrassenüberdachung bzw. Beschattung bestehen aus Markisenstoff. Der Unterschied zwischen Markise und Pergola besteht darin, dass eine moderne Pergola ein eigenes Gestell hat, während eine Markise über die Gelenkarme ausgefahren wird.
Eine Markise ist im Vergleich zu einer Pergola windanfälliger, da sie nicht auf einem festen Gestell ruht. Eine Pergola ist so in der Lage, auch größere Flächen zu beschatten. Pergolen sind Anlehnkonstruktionen. Sie werden also in der Regel an einer Hauswand montiert. Sie können jedoch auch frei stehen.
Der Unterschied zur festen Terrassenüberdachung, also einem Terrassendach, besteht darin, dass bei einem Terrassendach die Fläche aus Glas oder aus Polycarbonatplatten besteht. Eine Markise wird lediglich zur zusätzlichen Beschattung verbaut.
Bei der Pergola hingegen besteht, wie bei der Markise, die Überdachung ausschließlich aus dem Markisenstoff. Das Dach ist so leichter und luftiger. Zudem werden bei einer Pergola in aller Regel keine Seitenteile verbaut, was bei der Terrassenüberdachung möglich ist. Sie kann letztlich bis zu einem kompletten Wintergarten weiter ausgebaut werden.
Auch Sonnensegel sind solche leichten Beschattungen. Sonnensegel sind im Gegensatz zu Pergolen nicht an Wände gebunden. Ein Segel kann also freistehend montiert werden. Es ist zudem äußerst windstabil und kann auch große Flächen abdecken. Das macht es ideal für den Einsatz zum Beispiel auf einer Dachterrasse.

Was ist das Besondere an einer Pergola?

Das Besondere an einer Pergola ist ihre leichte Konstruktion und die Vielfältigkeit der möglichen Gestaltung.
Wie schon erwähnt, verfügt sie im Gegensatz zu einem Terrassendach in aller Regel nicht über zusätzliche Seitenteile. Als Sichtschutz ist sie insofern nur bedingt geeignet. Dafür bietet sie aber tolle Möglichkeiten, durch Bepflanzung Sichtschutz zu erzeugen und so fast zu einer klassischen italienischen Pergola zu werden.
So können Sie an den Seiten der Pergola zusätzlich eine Rankhilfe anbringen und die Pergola so mit Kletterpflanzen beranken lassen. Das sorgt nicht nur für mehr Sichtschutz, sondern ist auch wunderbar romantisch. Denkbar sind zum Beispiel Kletterrosen, Clematis, Efeu oder Wein. Wer das Rankende nicht so liebt, kann natürlich auch in angrenzenden Beeten oder Rabatten Stauden oder Büsche pflanzen. Für Sichtschutz sind beispielsweise Rhododendren eine tolle Idee.

Sichtschutz, Blendschutz, Beschattung – was bringt eine Pergola?

Eine Pergola ist ideal für eine luftige Beschattung der Terrasse oder eines anderen schönen Fleckchens im eigenen Garten. Die Pergola besteht aus einem Aluminiumgestell (es gibt auch Varianten aus Holz), an dem Markisenstoff zur Beschattung befestigt wird. Der Markisenstoff bietet damit zugleich auch einen Blendschutz. Bei speziell beschichteten Stoffen gibt es zusätzlich auch einen UV-Schutz. Auch vor der Witterung schützt eine Pergola natürlich bis zu einem gewissen Grad. Hier bietet aber ein festes Terrassendach sichereren Schutz. Sichtschutz bietet die Pergola von sich aus eher wenig – es sei denn, Sie haben Nachbarn, die beispielsweise aus einem höherliegenden Fenster oder Balkon auf Ihren Garten heruntersehen können. Zum seitlichen Sichtschutz bieten sich daher bei der Pergola vor allem kreative Bepflanzungen an, die Ihrem Garten zugleich ein romantisches Flair verleihen.

Pergola aus Holz oder Metall (Aluminium): Welches Material ist geeignet?

Im Prinzip kann eine Pergola sowohl aus Holz als auch aus Metall gut konstruiert werden. Die Vorteile einer Gestell-Konstruktion aus Aluminium liegen jedoch auf der Hand. Das Metall ist deutlich robuster, braucht nicht gestrichen zu werden und ist leicht zu reinigen: Das Abwischen mit einem feuchten Tuch genügt bereits.
Eine Pergola aus Holz verursacht also ein wenig mehr Pflegeaufwand. Dafür sorgt das Material Holz natürlich immer für einen charmanten Landhausstil. Eine Alu-Konstruktion fügt sich dafür wunderbar unaufdringlich in den Stil des jeweiligen Hauses ein.

Terrassendach, Pergola oder Pavillon – was ist richtig für mich?

Wer seinen Garten aufwerten und dort mehr Fläche für das Sitzen im Freien schaffen möchte, der hat viele Optionen. Terrassendach, Wintergarten, Pergola und Pavillons sind sicherlich die beliebtesten Möglichkeiten.
Was die richtige Wahl ist, hängt natürlich von vielen verschiedenen Faktoren ab: persönlichem Geschmack, Stil des Hauses, Größe des Gartens und viele andere mehr.
Ein Pavillon oder auch eine Gartenlaube braucht viel Platz, um zu wirken. Diese Variante ist also perfekt für große Gärten, wo der Pavillon in einigem Abstand zum Haus aufgestellt werden kann. Am charmantesten wirkt ein Pavillon zwischen Bäumen oder Tannen, aber auch zwischen Beeten mit blühenden Stauden oder anderen Pflanzen. In und vor einem Pavillon lässt es sich wunderbar lesen oder Kaffee und Kuchen genießen. Den Weg zum Gartenpavillon können Sie beispielsweise auch mit einem Rosenbogen verschönern. Rosenbögen wirken verträumt und romantisch und passen perfekt zu einem Garten mit einem weißen Gartenpavillon. Rosenbögen können aber auch am Übergang zwischen Garten und Terrasse angelegt werden, wenn die Terrasse mit Pflanzen und Rabatten eingefasst ist.
Alternativ zum Pavillon und ein wenig rustikaler ist die Gartenlaube, die man in etwas größeren Gärten ebenfalls sehr schön positionieren und ein wenig Landleben hineinzaubern kann.
Ein Terrassendach ist ideal für Menschen, die im Sommer viel Zeit mit der Familie oder mit Freunden auf der Terrasse verbringen möchten. Dann schützt das feste Terrassendach auch bei plötzlichem Wetterwechsel zuverlässig vor Regen.
Ein Wintergarten mit Schiebetüren ist natürlich noch idealer, um auch bei schlechtem Wetter das Gefühl zu haben, im Freien zu sitzen. Der Wintergarten ist direkt mit dem Haus verbunden und kann auch als Wohnraum genutzt werden, insbesondere, wenn es sich um einen beheizbaren Wintergarten handelt. Im Sommer können die Schiebetüren geöffnet werden, und Sie sitzen wie unter einem Terrassendach.
Eine Pergola ist perfekt für alle, die eine leichte Konstruktion in ihrem Garten haben möchten, die an schönen, warmen Sommertagen die Sonnenstrahlen gerade soweit abfängt, dass Sie noch immer das Gefühl eines luftig-leichten Sommertags haben.

Brauche ich eine Baugenehmigung für meine Pergola?

Nein, das ist nicht notwendig, da die Pergola „nur“ eine Anlehnkonstruktion ist. Dies unterscheidet sie von Sonnenschutz und Bedachung anderer Kategorien, insbesondere von Wintergärten. „Anlehnkonstruktion“ bedeutet, sie ist nicht fest mit dem Gebäude verbunden. Daher wird sie nicht als Wohnraumerweiterung klassifiziert, und es ist daher keine Baugenehmigung erforderlich.

Welche Gartenmöbel passen zu meiner Pergola?

Welche Gartenmöbel zu Ihrer Pergola am besten passen, hängt davon ab, welchen Stil Ihr Garten hat, welche Pflanzen dort wachsen und natürlich auch davon, welche Farbe Ihre Pergola hat. Ein Rahmen in einer Farbe wie Stahl, Anthrazit oder Weiß wirkt jeweils ganz unterschiedlich. Anthrazit und Stahl, aber auch Weiß, sind sehr beliebte und modern-zeitlose Farben für Gartenmöbel.
Die Gartenmöbel sollten zu der Farbe des Rahmens Ihrer Pergola, aber natürlich auch zur Farbe des Dachs, also des Stoffs, gut passen. Viele verschiedene Kategorien von Gartenmöbeln finden Sie online und in entsprechenden Fachgeschäften. Sollten Sie schon Gartenmöbel haben, kann es sinnvoll sein, die Farbe von Dach und Rahmen Ihrer Pergola darauf abzustimmen.
Wenn Sie Rankgitter verwenden, brauchen Sie diese bei der Farbauswahl nicht zu berücksichtigen, wenn Sie immergrüne Pflanzen verwenden. Bei Rankgittern mit Wein oder Clematis sollten Sie jedoch schon schauen, dass diese auch farblich zu Pergola und Gartenmöbeln passen.

Ambitop

Addresse

Ambitop - Top Terrassendach
Am Kleingewerbegebiet 11
15745 Wildau

Kontakt

Rückrufservice

Wir rufen Sie gerne an!

Erfahrungen & Bewertungen zu Ambitop - Top-Terrassendach GmbH & Co. KG